Besuch im Atomkraftwerk Zwentendorf

14. Juni 2018

 
     
 

Am 14.Juni 2018 hatte ich die Möglichkeit das AKW Zwentendorf für einen Fototermin zu besichtigen. Im Jahr 1972 erfolgte der Baustart für das Atomkraftwerk vom Typ Siedewasserreaktor durch die Kraftwerk Union AG (später Siemens). Im Jahr 1976 konnten sämtliche Funktionstests am  System erfolgreich durchgeführt werden. Auch  200 Mann als Betriebspersonal waren bereits angestellt. Dann erfolgte am 05.11.1978 eine Volksabstimmung über die Inbetriebnahme von Kernkraftwerken. Bei dieser Abstimmung hat das österreichische Volk mit 50,47%  gegen die  Inbetriebnahme gestimmt. Im darauffolgenden Dezember wurde vom Parlament das Atomsperrgesetz beschlossen. Daraufhin wurde das  Kernkraftwerk Zwentendorf in eine Konservierungsphase versetzt und dient heute als Übungsreaktor für andere Kraftwerksbetreiber, die ein baugleiches Kraftwerk betreiben. Das Kraftwerk Zwentendorf kostete (inkl. Konservierung) insgesamt 1,02 Milliarden Euro. 

 
 

 

 
 

http://www.zwentendorf.com

 
 

http://www.nuclear-power-plant.net

 
 

https://www.facebook.com/Zwentendorf

 
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Eingangsbereich des Atomkraftwerks

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Dusch- und Umkleidebereich des  Atomkraftwerks

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Transportschacht

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Reaktorbecken

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Reaktorbecken des Siedewasserreaktors

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Kernzelle mit  zylindrischen Urandioxid-Sinterkörpern, sogenannten
Pellets. Eines der insgesamt 484 Brennelemente mit je 63 Brennstäben
und 1 Wasserstab.

© Don RoMiFe

 

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Turbinenraum

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Montageöffnung zum 36 Meter hohen Sicherheitsbehälter

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Dampfleitung

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Kühlsystem

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Mechanische Steuerung des Reaktors über 113 Steuerstabantriebe
mit E-Motoren. Das Einfahren der Steuerstäbe führt zur Leistungsreduktion
.

© Don RoMiFe

 

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Kastenkondensatoren  zur Kondensation des abgearbeiteten
Dampfes der Niederdruckturbinen. Mit ca. 30 m3 Wasser aus der Donau wäre die Kühlung durchgeführt worden, daher ist hier kein klassischer Kühlturm nötig,

© Don RoMiFe

 

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  5 Minuten  vor 12 Uhr .....

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Kontrollraum des Atomkraftwerks

© Don RoMiFe

 
     
     
     
     
  Atomkraftwerk Zwentendorf - Report by Don RoMiFe  
  Letzter Eintrag im Schichtbuch

© Don RoMiFe