Olympus Photography Playground

15.Dezember 2014

 
     
 

Von 20.November bis 19.Dezember 2014 war die Olympus Photography Playground Installation, ein interaktiver Spielraum, der von Künstlern aus der ganzen Welt gestaltet wurde, zu Gast in der ehemaligen Postzentrale in Wien.

 
 

Nach Amsterdam, Berlin und Hamburg mit über 100.000 Besuchern, kam diese außergewöhnliche Ausstellung nun nach Wien. Es waren Installationen der Künstler Neon Golden, Erik Olofsen, Maser und Light Painting zu bewundern. Im Gegensatz zu anderen Kunstausstellungen war hier Fotografieren ausdrücklich gewünscht, dafür konnten sich die Besucher kostenlos eine Olympus OM-D ausleihen. Der Eintritt war frei.

 
 

Der Besuch war eine Entdeckungsreise für Fotografen, die hier nach Lust und Laune experimentieren und fotografieren konnten.

 
     
 

Von Erik Olofsen war ein Kunstobjekt mit Spiegeln zu bewundern, aber auch die einzigartige "SWARM"-Installation von Stefan Kainbacher "Neon Golden" lies dem Besucher  Zeit und Raum vergessen. 2000 LEDs und ein interaktives Soundsystem erwecken im Besucher Emotionen und die Sinne werden angesprochen.

 
     
     
  Olympus Playground Wien by Don RoMiFe Michael Rousek Olympus Playground Wien by Don RoMiFe Michael Rousek  
     
     
     
  Olympus Playground Wien by Don RoMiFe Michael Rousek  
     
     
     
  Olympus Playground Wien by Don RoMiFe Michael Rousek  
     
     
     
  Olympus Playground Wien by Don RoMiFe Michael Rousek  
     
     
     
  Olympus Playground Wien by Don RoMiFe Michael Rousek  
     
     
     
  Olympus Playground Wien by Don RoMiFe Michael Rousek